Aktuelle Seite:          DSProlog

Akustische Mustererkennung mit DSProlog

DSProlog ist eine Programmiersprache, die eine Verbindung zwischen digitaler Signalverarbeitung (DSP) und künstlicher Intelligenz (Prolog) schafft. DSProlog dient dazu Klassifikatoren für Muster in Zeitreihen (digitalisierten Signalen) zu entwickeln, zu testen und in realen Szenarios anzuwenden. Seit 2005 ist DSProlog unter Wissenschaftlern und Ingenieuren zusehends beliebter geworden. Die Software wird von Firmen, wissenschaftlichen Instituten und Universitäten in aller Welt genutzt. DSProlog besitzt eine einfach zu bedienende grafische Benutzeroberfläche und stellt eine Vielzahl an mächtigen Entwicklungsungswerkzeugen für den professionellen Einsatz zur Verfügung. Die interaktiven mausgesteuerten Editoren gestatten, DSProlog sofort zu nutzen. Eine Reihe von Expertenwerkzeugen ermöglicht die schnelle Lösung auch von komplexen Aufgaben und schwierigen Problemen.

Für wen ist DSProlog gedacht?

DSProlog ist für Ingenieure, Techniker und Wissenschaftler entwickelt worden. DSProlog kommt immer dann zum Einsatz, wenn Audio-Signale intelligent klassifiziert werden müssen. Einsatzfelder liegen beispielsweise in folgenden Bereichen:

  • Industrie-Automatisierung
  • Bioakustik (Überwachung von Tierstimmen)
  • Medizinische Bioakustik
  • Monitoring und Analyse von Lärm
  • Überwachung geschützter Räume (z.B. Tresor-Räume, Krankenzimmer)
  • Wissenschaftliche Messungen in der Akustik
  • und viele mehr...

DSProlog kombiniert künstliche Intelligenz mit digitaler Signalverarbeitung. Es ist ein neues intelligentes Werkzeug, um akustische Signale verschiedenster Art zu klassifizieren.

Einige Mustererkennungs-Anwendungen, für die sich DSProlog eignet:

  • Akustische Identifizierung von defekten mechanischen Komponenten in der Fertigung
  • Monitoring von Schallsignalen, die von Maschinen emittiert werden
  • Bestimmung des akustischen Repertoires von Tieren
  • Monitoring der akustischen Aktivität von Tieren
  • Klassifikation und Feinanalyse von Phonemen

DSProlog verwendet optimierte Signalverarbeitungs-Algorithmen, die in Assembler programmiert sind. Es kombiniert wissenschaftliche Genauigkeit mit hoher Geschwindigkeit.

Einige Features von DSProlog:

  • Computer Aided Design von Audiosignal-Klassifikatoren
  • Visualisierung und Sonifikation von Signalen
  • Manuelle und maschinelle Annotation von Audiodateien
  • Monitoring von akustischen Prozessen und ähnlichkeitsbasierte Detektion von Schall-Ereignissen
  • Ähnlichkeitsbasiertes Suchen und Abrufen von Schallereignissen in Audio-Archiven
  • Automatische Messungen und deskriptive Statistiken von Ereignissen in Signalen
  • Automatische Messungen und Langzeit-Statistiken
  • Induktion von Kennlinien (Signaturen) und von logischen Regeln um Signalsysteme zu beschreiben
  • Integrierte Datenbanken
  • Data-Mining auf akustischer Ebene in grossen Datei-Archiven
  • Weltweiter Tausch von Klassifikatoren
  • Management von grossen Datei-Archiven
  • Und vieles mehr (siehe DSProlog Software-Manual)
Wie kann ich DSProlog beziehen und verwenden?

DSProlog wird exklusiv an Firmen und akademische Institutionen abgegeben. Wenn Sie Interesse an einer Nutzung von DSProlog haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten der Anwendung und Lizenzierung.



Realisation by: Easy Flex Solutions - internetmarketing Datenschutz Impressum AGB Home